Hängedachrinnen-Dehnungsausgleicher

Als Dehnungsausgleichsmöglichkeiten an Dachrinnen sind synthetische Kautschukelemente, Hochpunkschiebenähte, Rinnenkessel oder Rinneneinläufe an der jeweils tiefsten Stelle der Rinne oder Einhangstutzen an der jeweils tiefsten Stelle der Rinne, zulässig.


Produktempfehlungen

Zum Seitenanfang